Zurückliegende Veranstaltungen

Als iCal-Datei herunterladen
Zeitstufenführung durch die Jahrtausende Kelkheimer Geschichte (Artikel von Julian Wirth)
Sonntag, 13. März 2022, 15:00 Uhr
Aufrufe : 548

KELKHEIM KENNENLERNEN 2022

ZURÜCK IN DIE KELKHEIMER VERGANGENHEIT

Zeitstufenführung durch die Jahrtausende

mit Julian Wirth, Stadtarchiv

ZeitstufenführungJulianWirth 07.11.2021 5

Sonntag, 13. März 2022, 15:00 Uhr

im Museum Kelkheim, Frankfurter Straße 21

Die Besucher der Zeitstufenführung wurden in fremde Welten mitgenommen, die weit in die Vergangenheit Kelkheims zurückreichen. Die Führung begann im Paläolithikum und endete im Jahr 1938, als Kelkheim, gemeinsam mit Münster und Hornau, zur Stadt wurde.

Die Vor- und Frühgeschichte unserer Stadt ist ebenso spannend wie umfangreich. Julian Wirth erläuterte das durch Funde auf unserem Stadtgebiet belegte Leben von Jägern und Sammlern. Die Sesshaftwerdung des Menschen war bahnbrechend für die Menschheitsgeschichte. Zeugnisse frühgeschichtlichen Lebens sind vielfach in Kelkheim gefunden worden: Keramiken, Klingen, Beile, Pfeilspitzen. Die bemerkenswerte Anzahl an Hügelgräbern in Kelkheim wurde vom Archivar der Stadt ebenso erläutert wie das keltische Leben am und um den Liederbach.

Mit dem „römischen Kelkheim“ verließen die Besucher die Vorgeschichte und tauchten in ein antikes Weltreich ein, dessen Teil auch Kelkheim war.

Der Roteldisstein aus dem 7. Jahrhundert ist heute noch faszinierendes Zeugnis frühen christlichen Lebens auf Kelkheimer Gebiet. Das Prämonstratenserkloster Retters, sein Aufstieg und Fall in Zeiten des ausgehenden Mittelalters, wurde von Historiker Wirth ebenso thematisiert wie die Folgen von Reformation, Gegenreformation und Dreißigjährigem Krieg.   

Das überaus interessierte Publikum stellte dabei immer wieder Fragen und diskutierte untereinander. Gerade die Parallelen zwischen dem wirtschaftlichen sowie touristischen Aufschwung unserer Region um 1900 und dem Boom heutiger Tage luden dazu ein.

Auch die dunkle Zeit des Nationalsozialismus in Kelkheim wurde am Beispiel der sogenannten Judenkolonne thematisiert.

Kelkheims Geschichte ist enorm vielfältig, faszinierend und facettenreich. Die Zeitstufenführung durch die Jahrtausende soll einen Eindruck von dieser reichhaltigen Geschichte geben und die Neugier anregen. Der herzliche Dank des Verfassers dieses Artikels gilt den Besuchern seiner Führung sowie Frau Kutzner und Herrn Moog vom Museumsverein.

Julian Wirth

Sonntag, 13. März 2022 15:00 Uhr
Ort Museum Kelkheim

Öffnungszeiten

Montag
geschlossen
Dienstag
geschlossen
Mittwoch
geschlossen
Donnerstag
geschlossen
Freitag
geschlossen
Samstag
15:00 - 18:00
Sonntag
15:00 - 18:00